Home
News Konzerte Publikationen Videos / Links Mitglieder
Mitgliedschaft
Kontakt
Englisch
Willkommen ! Über uns Ziele Geschichte Statuten

Ziele

Die Förderung des heimischen Musiklebens durch Konzerte, bei welchen Musikstücke aufgeführt werden, die entweder in der Steiermark entstanden sind oder von Komponist:innen stammen, die einen engen Konnex mit der Steiermark hatten bzw. haben.

Dies hat zur Folge, dass "steirische" Musik aus mehreren Jahrhunderten zur Aufführung gelangt, Musik, die dem "Archivschlaf" entrissen wird oder für das entsprechende Konzert komponiert wurde. Das unterscheidet die Konzerte des STB von allen anderen: es gibt keine musealen Programme, sondern Musik, die man sonst kaum irgendwo zu hören bekommt, Musikereignisse der besonderen ART. Insbesondere liegt uns die Förderung des musikalischen Nachwuchses am Herzen. Wir bieten immer wieder jüngeren Künstler:innen die Gelegenheit vor ein interessiertes Konzertpublikum zu treten. Das Herstellen von Kontakten mit gleichartigen Verbänden inner- und außerhalb Österreichs.

Frau Prof. Gerda Klimek, ehemalige Vizepräsidentin des STB, formulierte unser Anliegen so:

Lieber Musikfreund!

Bist du ein Mensch, der es gerne möglichst bequem hat, der sich mit dem, was ist, begnügt? Du bist zu beneiden. Aber möglicherweise gehörst du dann nicht zu unserem Publikum.
Bist du neugierig und wach? (Dabei musst du nicht unbedingt jung sein.) Findest du es wunderbar, wie man mit Tönen umgeht, wie man sie in eine andere Reihe bringt? Hast du eine noch junge Nase?
Dann komm zu uns! Musikerlebnisse der besonderen Art machen dich mit Komponisten von heute und mit Interpreten von morgen bekannt.
Das kann sehr spannend sein. Wenn du dich entschließt, bei uns Mitglied zu werden, zahlst du bei unseren Konzerten den halben Eintrittspreis. Du leistest dir den Luxus, Musikschaffende und Interpreten aufs Podium zu heben, welche Musik bringen, die mit der Steiermark in einem Bezug steht und dir neue Ohren macht.
Du hörst nicht das übliche museale Programm, sondern Neues: vom 16. bis ins 21. Jahrhundert.

Wir veranstalten Konzerte, die meist an Sonntagen um 16 Uhr im Florentinersaal der KUG beginnen (Leonhardstraße 15, Tramstation Lichtenfelsgasse, öffentliche Parkflächen sind vorhanden).

Lassen Sie das Musikerlebnis bei einem kleinen Buffet (gratis) im Gespräch mit Komponisten und MusikerInnen ausklingen.